Ein kleiner Engel

  • Tulajdonos: Privatbesitz
  • Használat ideje: in der Gegenwart

Ich fragte mich, welchen Gegenstand ich mitnehmen würde, wenn ich meine Heimat für immer verlassen müsste. Sicherlich würden viele Menschen ihr Smartphone mitnehmen. Schließlich beinhaltet ein Smartphone sehr viele Fotos, mit denen Menschen sehr viele Erinnerungen assoziieren. Ferner ist ein Smartphone sicherlich ein nützlicher Gegenstand, der in vielen Situationen sehr hilfreich sein kann.

Für Menschen gelten jedoch verschiedene Wertesysteme. So können auch zu scheinbar sinnlosen Objekten, enge Beziehungen aufgebaut werden. Seien es Füller, Bücher oder Stempel. Ich gehöre auch zu diesem „Menschentyp“. Mein Gegenstand, den ich mitnehmen würde, wäre eine kleine Engelsfigur. Diese ist weder zu teuer noch zu groß. Es ist eine ca. 3cm lange Figur, die ich von meiner Mutter bekommen habe, als ich meine Schulbildung abgeschlossen habe. Sie begleitete mich durch meine Abschlussprüfungen und ist ein Maskottchen für mich. Ich glaube daran, dass sie mir Kraft und Glück spendet. Rational gesehen ist die Figur sinnlos, für mich drückt diese jedoch aus, woher ich komme. Sie symbolisiert in meinen Augen Glauben und Hoffnung. Ich habe sie immer in meiner Tasche und kann mir keine Reise ohne sie vorstellen. (übers. NNM)

Ein kleiner Engel
A little dark green notebookBarcelet

A honlap további használatához a sütik használatát el kell fogadni. További információ

A süti beállítások ennél a honlapnál engedélyezett a legjobb felhasználói élmény érdekében. Amennyiben a beállítás változtatása nélkül kerül sor a honlap használatára, vagy az "Elfogadás" gombra történik kattintás, azzal a felhasználó elfogadja a sütik használatát.

Bezárás